ABSAGE DER HAUPTVERSAMMLUNGEN AM SONNTAG, 5. DEZEMBER

Liebe Mitglieder ! Wichtige Mitteilung !

 

Die Vorstandschaft der Bogenschützen Fürth e.V. muß aufgrund der Pandemie

und der bestehenden Kontaktbeschränkungen die Jahreshauptversammlungen 2020/2021 absagen und situationsbedingt verlegen.

Der bisherige Vorstand bleibt im Amt bis die nächste Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen stattfindet.

Mit freundlichen Grüßen und bleibt ALLE GESUND

Euere

Christine Cainelli, 1. Vorsitzende - Spechtweg 24, 90768 Fürth

Bogenschützen Fürth e.V.

0911-721803 - 0152-38991020

christinecainelli@yahoo.de

 

gez. Walter Geyer, 2. Vors.

gez. Klaus Eyer, 3. Vors.

gez. Angelika Böhm, Schatzmeisterin

gez. Ulla Kronenberg-Späk, Schriftführerin, Vereins-Depot

gez. Terry Pankow, Sportleiter

gez. Lukas Kowalewski Jugendleiter (bis 4.10.21)

gez. Ralph Bruch, Revisor

W I C H T I G E A K T U E L L E C O R O N A I N F O R M A T I O N

Aktualisierte Information zur fünfzehnten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung.

Der wichtigste Inhalt für Schützen ist nachfolgende Stellungnahme und Regelaufstellung:

 

S P O R T A U S Ü B U N G - Gültigkeit vorerst bis 15. Dezember 2021

Für Sportstätten gilt im Innen- wie im Außenbereich die 2G plus-Regelung, wonach nur vollständig Geimpfte und Genesene, die zusätzlich über einen negativen Testnachweis verfügen, Zugang erhalten. Folgende Tests sind hierzu zulässig:

 

o PCR-Test, PoC-PCR-Test oder ein Test mittels weiterer Methoden der Nukleinsäureamplifikationstechnik, der vor höchstens 48 Stunden durchgeführt wurde,

o PoC-Antigentest, der vor höchstens 24 Stunden durchgeführt wurde, oder ein vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte zugelassener, unter Aufsicht vorgenommener Antigentest zur Eigenanwendung durch Laien (Selbsttest), der vor höchstens 24 Stunden durchgeführt wurde.

o Kinder bis zum sechsten Geburtstag, Schülerinnen und Schüler, die regelmäßig Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen und noch nicht eingeschulte Kinder erhalten Zugang, selbst wenn diese weder vollständig geimpft, genesen oder getestet sind. Dies kann unter Vorlage eines aktuellen (deutschen) Schülerausweises oder eines vergleichbaren Dokumentes erfolgen.

 

Hinweis: Originalext

WICHTIGER HINWEIS:

Unter dem Link oben findet Ihr auf der Homepage des Bayerischen

Sportschützenbundes BSSB die aktualisierte Information zur fünfzehnten

Bayerischen Infektionsschutzmaßnahme sowie den gesamten Text.

 

Christine Cainelli - 1. Vorsitzende und Gesamtvorstand

BOGENSCHÜTZEN FÜRTH e.V.

Fürth, den 25. November 2021

Wiedereinstieg in den Schießsport

Liebe Mitglieder - liebe aktive Schützen

 

Untenstehende Informationen des bayrischen Schützenbundes sind aktuell und beschreiben die auch für uns geltenden Regelungen.

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Schützenschwestern und Schützenkameraden,

der positive Trend der Entwicklung der Inzidenzzahl hat sich fortgesetzt und somit ist auf Grundlage der aktuellen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung endlich wieder ein nahezu regulärer Schießbetrieb im Inneren wie im Freien möglich, ebenso können bei entsprechenden Inzidenzzahlen auch Vereinssitzungen wieder stattfinden. Ich hoffe sehr, dass die positive Entwicklung anhält und wir in nächster Zeit nicht nur unserem Schießsport weiter nachgehen können, sondern auch der gesellschaftliche Teil unseres Vereinslebens wieder stattfinden kann.

Alle weiteren Informationen findet Ihr im Anhang und natürlich auf unserer Homepage.

Bei Fragen könnt Ihr Euch gerne an die Geschäftsstelle wenden.

Mit bayerischem Schützengruß

Christian Kühn

1. Landesschützenmeister

 

Willkommen bei den Bogenschützen Fürth e.V.

 

Rund 150 Mitglieder zählt aktuell unser Verein und man kann die Schützen des BS-Fürth immer auf dem Treppchen finden. Die Schützen/innen haben in Mittelfranken einen guten Ruf und mischen immer vorne mit von Bezirks- bis zu Deutschen Meisterschaften, sowohl in der Winter-Hallen-Saison, als auch im Freien (WA). Besondere Aufmerksamkeit und Förderung gilt unserem Nachwuchs Sie werden behutsam an Turniere und an die Teilnahme zu Meisterschaften herangeführt. Auch Neulinge und Anfänger erhalten eine erfahrene Betreuung durch intensives Training. Sie werden mit Schnupperkursen in den schönen umweltfreundlichen Bogensport eingeführt. Auch unsere erfahrenen Schützen sind gerne bereit, sich jedes Bogensport-Interessierten anzunehmen. Es ist doch leichter als man denkt und wer wollte nicht schon in früher Kindheit ein Robin Hood sein?